Schlingern

Segel-Lexikon – Segelschule – Schlingern

Definition: Schlingern

Das Schlingern ist eine seitliche Bewegung des Bootes um seine Längsachse (im Gegensatz zum Stampfen). D.h. das Boot schaukelt beim Schlingern von einer zur anderen Seite.
Eine frühere Verwendung des Begriffes lautet: „schlingern“ = seitliche rechts/links-Bewegung des Bootes.


/**