Bug

Segel-Lexikon – Segelschule – Bug

Definition: Bug

Der Bug ist das vordere Ende des Schiffes. Das Gegenteil vom Bug ist das Heck.
Man kann auf dem Bug segeln. Damit ist gemeint, daß man auf einer Seite segelt. D.h. das Boot liegt durch den Winddruck nach einer Seite über. Man segelt, je nach Seite auf der die Segeln stehen, entweder auf Steuerbordbug oder Backbordbug (was für die Ausweichregeln wichtig ist).


/**