Breitseite

Segel-Lexikon – Segelschule

Definition von: Breitseite

Eine Breitseite ist ein Vorgang, bei dem die Geschütze eines Schlachtschiffes an einer Längsseite abgefeuert wird.
Die Kanonen können in Reihe nacheinander (Kabbelfeuer) vom Bug zum Heck, alle zusammen (war bei den Holzschiffen gefährlich für das eigene Schiff durch den enormen aufsummierten Rückstoß), oder völlig freies Feuern.


/**